DynDNS

Eine DynDNS ist eine Domain oder Subdomain die eine dynamische IP Adresse auflöst.

Ein Client prüft regelmäßig ob sich deine IP Adresse geändert hat & wenn dies der Fall ist dem 3DNS DNS Server aktualisiert. 

Wichtig: Für diesen Dienst braucht ihr eine native IPv4, fragt diese wenn nicht vorhanden bei euren Provider an.

In euren Benutzer auf der Webseite findest du den aktuellen Stand eurer IP.

Clients

Windows

Der Windows Client ist selbstgebaut mit AutoIT und CURL.

ddns-client.png

Einfach entpacken und starten, bei dem ersten Start die Benutzerdaten eingeben zur Authentifizierung.

Download

 

FritzBox

Die FritzBox oder andere Diverse Router ermöglichen es auch via einen benutzerdefinierten Dienst solche Aktionen direkt via dem Router tätigen zu lassen.

Menü | Internet -> Freigabe -> DynDNS

Updater-URL: http://dyn.3dns.eu/nic/update

Linux (Raspberry Pi oder Debian usw.)

Hier ein Beispiel zum einrichten von 3DNS Dyn in ddclient.

Vorbereitung 
1. touch /etc/ddclient.conf erstellen
2. nano /etc/ddclient.conf bearbeiten & ddclient.conf von unten einfügen!

Danach ddclient installieren Beispiel (Debian) mit 
apt-get -y install ddclient

/etc/ddclient.conf
protocol=dyndns2
use=web, web=checkip.dyndns.com, web-skip='IP Address'
server=dyn.3dns.eu
login=Benutzername
password='Passwort'
subdomain

Daemon als Dienst 
1. touch /etc/default/ddclient erstellen
2. nano /etc/default/ddclient bearbeiten & /etc/default/ddclient von unten einfügen!
3. service ddclient restart ddclient neustarten!

/etc/default/ddclient
run_ipup="false"
run_daemon="true"
daemon_interval="300"