Einleitung / Installation

Ein sicherer Chat ist heutzutage viel Wert: eure Chatnachrichten werden bei WhatsApp & Co. ausgewertet und bei Bedarf an Behörden oder Unternehmen weitergegeben (wie das bei Facebook war).

Wer über einen eigenen kleinen Server verfügt, kann schnell einen eigenen Chatserver mit Federation aufsetzen und so verschlüsselt mit allen Freunden und Bekannten chatten. Die Clients gibt es für alle Plattformen! Wer sogar einen TURN / STUN Server hat, kann Videotelefonie aktivieren. Die Zaubersoftware dafür heißt Matrix Synapse.

Die Installation unter Debian ist einfach, allerdings ist die richtige Konfiguration für z.B. Federation etwas tricky. Federation ist ähnlich wie bei Nextcloud oder Diaspora die Möglichkeit, sich mit Usern und Chaträumen von anderen Matrix Chat-Servern zu verbinden. Damit ergibt sich ein dezentrales Netzwerk.

Virtuelle Umgebung erstellen für Python

virtualenv -p python3 ~/.synapse
source ~/.synapse/bin/activate

Matrix Synapse installieren mit Modulen

pip3 install https://github.com/matrix-org/synapse/tarball/master
pip3 install pyldap
pip3 install lxml
pip3 install matrix-synapse-ldap3
~/.synapse
python3 -m synapse.app.homeserver --server-name localhost --config-path homeserver.yaml --generate-config --report-stats=yes

Starten von dem Dienst

source ~/.synapse/bin/activate
synctl start
Benutzer anlegen z.B. Admin
register_new_matrix_user -c homeserver.yaml http://localhost:8008